Allgemein, Motivation

Warum ich auch nach 10 Stunden Arbeit noch laufen gehe

Nach 10 Stunden Arbeit sind viele froh sich einfach nur vor den Fernseher aufs Sofa fallen zu lassen und Chips in sich reinzustopfen und Cola zu trinken. Mein Ausgleich ist Laufen und das obwohl ich schon auf der Arbeit an die 20km zurücklege. Im Lebensmitteleinzelhandel als Marktleitung keine Seltenheit.

Ich brauche dann aber auf jeden Fall meine Laufeinheit und wenn es nur 5k sind. Ich kann mich nochmal richtig auspowern, bekomme den Kopf frei und belohne mich mit frischer Luft die ich im Laden nicht habe. Dabei kommt es dann auch nicht auf eine neue Bestzeit oder Intervalltraining an sondern nur aufs Laufen und Spaß dabei zu haben. Den Stress der Arbeit einfach mal hinter sich lassen und sich ganz auf sich selbst und seine Umwelt zu konzentrieren.

So wie am 31. März. Nach sogar 12 Stunden bei der Neueröffnung bin ich abends gegen 19 Uhr bei den letzten Sonnenstrahlen los und bin entspannte fünf Kilometer mit einer Durchschnittszeit von 5:35 gelaufen. Mein Gesicht danach spricht Bände. Absolut happy war ich danach. 🙂

Wenn es mir mal schwer fällt mich nach einer kurzen Verschnaufpause und etwas zu Essen aufzuraffen schaue ich mir bei Instagram oder Strava die Bilder anderer LäuferInnen an oder schaue ein paar Videos von Laufveranstaltungen. Dann packt mich die Motivation und los gehts. Das wunderbare ist, dass direkt in meiner Nähe tolle Laufstrecken sind. Auch jetzt gerade da ich bei meinem Bruder wohne bis die Wohnung für meine Frau und mich fertig wird. Bald habe ich dann eine 1k Strecke um einen kleinen See als neue Hausstrecke und nicht weit ist auch das Everstener Holz in dem jedes Jahr der Brunnenlauf stattfindet. Auch dieses Jahr bin ich dabei, von meinem Bruder habe ich zum Geburtstag einen Startplatz bekommen.

Laufen gibt mir auch nach einem langen Tag auf der Arbeit nochmal Energie zurück und außerdem ein richtig tolles Gefühl. Ich kann es euch absolut empfehlen.

 

2 Gedanken zu „Warum ich auch nach 10 Stunden Arbeit noch laufen gehe“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s