Rezepte

Vegane türkische Pizza -Lahmacun

Lahmacun oder türkische Pizza ist ein Fladenbrot aus Hefeteig, ein traditioneller Imbiss, der frisch aus dem Ofen verzehrt wird.

ergibt 4 Stück

Zeitaufwand etwa 1h30min

Zutaten

  • 250 g Weizenmehl
  • 1 EL Öl
  • ½ TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • ¼ Würfel frische Hefe
  • circa 150 ml lauwarmes Wasser

Das

Belag

  • 50 g feine Soja Schnetzel
  • 150 ml heisses Wasser
  • 50 ml Olivenöl
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1,5 TL Tomatenmark
  • 1 Stück rote Spitzpaprika in Öl
  • 1 kleine Tomate
  • 3 EL Petersilie
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL getrockneter Thymian

Zubereitung

Frische Hefe in 50 ml warmes Wasser geben und verrühren, bis sich die Hefe aufgelöst hat.

Mehl, Öl, Zucker, Salz und die Wasser-Hefe Mischung in eine Schüssel geben und mit einem Mixer verkneten. Dabei das zusätzliche Wasser (150ml) hinzufügen, bis es einen glatten Teig ergibt.
Die Schüssel mit einem Tuch bedecken und den Teig für circa 45 Minuten gehen lassen.
Für den Belag die Soja Schnetzel in eine Schüssel geben, mit dem heissem Wasser und Öl in eine Schüssel geben 15 Minuten quellen lassen.
Anschließend die Zwiebel, Knoblauch, Spitzpaprika, Tomate und Petersilie klein schneiden und dazugeben, verrühren und mit Salz, Chili und Pfeffer abschmecken.

Den aufgegangenen Teig erneut durchkneten, in vier Teile teilen und zu Bällchen formen. Mit einem Tuch abdecken und nochmals 15 Minuten gehen lassen. Um die Fladen auszurollen, die Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben.

Die Fladen gleichmäßig mit dem Belag bestreichen und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech im vorgeheizten Backofen bei 225 Grad Ober- und Unterhitze circa 15 Minuten lang backen (nicht zu lange, da sie sonst zu trocken werden).

Die vegane türkische Pizza kann dann nach Belieben zum Beispiel mit Salat, Radieschen und Gurken belegt werden und mit veganem Tzaziki serviert werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s